Das Gesundheitskonto – Nicht für Ihre Finanzen, sondern für etwas viel Wertvolleres: Ihre Gesundheit

Ob es die eigenen Kinder sind, die Angehörigen oder das Leben mit einer chronischen Krankheit: Der Wunsch nach einer individuellen, selbstverwalteten Gesundheitsakte ist weitverbreitet und nimmt weiter zu – aber wie? Dafür haben wir das Gesundheitskonto entwickelt.

Es hilft Ihnen, die Gesundheit Ihrer Familie selbst in die Hand zu nehmen: Erfassen Sie Gesundheitsdaten, erkennen Sie schleichende Veränderungen. Und suchen Sie nie wieder Befunde, Röntgenbilder, Arztbriefe und den ewig verschollenen Impfpass.

So einfach war eigenverantwortliches Gesundheitsmanagement noch nie.

Ihre Vorteile

Ständig verfügbar, höchste Sicherheit

  • Jederzeit und überall auf alle Gesundheitsinfos zugreifen
  • Speicherung und Zugriff nach höchsten Sicherheitsstandards
  • Keine zusätzlichen Programminstallationen nötig
  • Infos sowie Dokumente via Smartphone einfach und sicher erfassen
  • Medikamenteneinnahmen und Medikationsplan immer im Blick
  • Vertrauenspersonen und Medizinern gezielt Zugriff gewähren
  • Auch einsetzbar für Ihr Kind oder einen zu betreuenden Angehörigen

Gesundheitsordner

  • Gesundheitsdokumente strukturiert speichern und leicht wiederfinden
  • Notfallformular/Anamnesebogen für den schnellen Überblick immer verfügbar
  • Impfausweis ist immer verfügbar und erleichtert richtiges Impfen
  • Bequeme Terminerinnerung per SMS und/oder Mail

Gesundheitswerte

  • Gesundheitswerte und eigene Beobachtungen aufzeichnen
  • Beobachtungen und Werte in leicht erfassbaren Verlaufskurven darstellen
  • System schlägt medizinisch sinnvolle Beobachtungspunkte vor
  • Nachrichten und Informationen mit einem Arzt austauschen

Schema: Das Gesundheitskonto und seine Bestandteile im Überblick
Überblick-Gesundheitskonto

7 Fragen zu Ihrem persönlichen Gesundheitsmanagement


  • Finden Sie auch manchmal wichtige Infos/Dokumente nicht oder erst nach langem Suchen?
  • Leiden Sie selbst oder Ihr Kind bzw. eine betreute Person an einer chronischen Krankheit?
  • Möchten Sie bei wichtigen Gesundheitswerten schleichende Veränderungen schnell erkennen?
  • Wollen Sie Medikationspläne und Medikamenteneinnahmen einfach erfassen und ansehen?
  • Wollen Sie immer und überall (z.B. auf Reisen) auf Ihre Gesundheitsdaten zugreifen können?
  • Finden Sie es sinnvoll, für den Notfall wichtige Gesundheitsinfos schnell verfügbar zu haben?
  • Ist Ihnen die Sicherheit Ihrer Daten wichtig und wollen Sie wissen, wer damit umgeht?

Haben Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet?

Dann bietet Ihnen das Gesundheitskonto viele Vorteile.

Gesundheitsordner

Der Gesundheitsordner ist die zentrale Ablage im GesundheitskontoNie wieder suchen: Alles Wichtige stets dabei – und immer sicher im Gesundheitsordner.

Gesundheitswerte

Gesundheitswerte lassen sich im Gesundheitskonto leicht dokumentierenDie aktuelle Entwicklung im Blick behalten durch Erfassen der Gesundheitswerte.

Medikamente

medikamente-im-blicklmmer einen aktuellen Blick auf Medikation bietet die Funktion Medikamente.

Notfallformular

Gesundheitskonto Notfallformular und AnamnesebogenWenn es im Fall der Fälle schnell gehen muss, hilft das Notfallformular.

Impfausweis

Gesundheitskonto ImpfausweisDoppelimpfungen vermeiden und nie wühlen: dank Gesundheitskonto mit Impfausweis.

Terminerinnerungen

Gesundheitskonto TerminerinnerungKeinen Arztbesuch und keine Kontrolle versäumen mit unseren Terminerinnerungen.

Kosten

Kosten für das Gesundheitskonto Das erste Konto kostet 14,90 € im Monat, weitere Familienkonten nur 7,50 €. Keine versteckten Kosten.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns gern an, wir sind für Sie da:

Telefon: +49 (0)511/300397-0
E-Mail: info@healthsafe24.de

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

Testen Sie jetzt das Gesundheitskonto einen Monat lang ohne Risiko

TestenSie möchten das Gesundheitskonto unverbindlich ausprobieren? Kein Problem! Richten Sie sich einfach ein Konto ein und Sie können innerhalb der ersten 30 Tage jederzeit mit einer kurzen Mail an uns die Nutzung wieder beenden – selbstverständlich ohne dass Ihnen dafür Kosten entstehen.