Vortrag zu Transitionsmedizin auf der DGKJ-Jahrestagung

Logo Deutsche Gesellschaft für Kinder- und JugendmedizinDie Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft, die bereits 1883 gegründet wurde. Ihr Ziel ist die Förderung von wissenschaftlichen und fachlichen Belangen der Kinder- und Jugendmedizin. Ein Vortrag zur Transitionsmedizin auf der DGKJ-Jahrestagung war für HealthSafe24 eine ideale Gelegenheit zum direkten Dialog mit dem Fachpublikum.

Im Rahmen des diesjährigen Kongress-Schwerpunktthemas „Transitionsmedizin“ stellten Experten vom 11.-14.9.2014 auf der 110. Jahrestagung der DGKJ in Leipzig aktuelle Erkenntnisse vor, die für den Übergang in der medizinischen Betreuung von Kindern in das Erwachsenalter von Bedeutung sind. Eine ganzheitliche Perspektive in der medizinischen Betreuung und fachübergreifender Austausch standen dabei im Vordergrund.

Großes Interesse der Kongressteilnehmer an HealthSafe24

Raoul Gertges mit Fachbesuchern beim Vortrag zu Transitionsmedizin auf der DGKJ-Jahrestagung

Raoul Gertges erläutert Kongressteilnehmern die Vorteile von HealthSafe24

Auf großes Interesse der Fachbesucher – Pädiater aus verschiedenen Fachrichtungen – stieß der Poster-Vortrag „Lebenslange Dokumentation von Gesundheitsdaten“ von Raoul Gertges, Geschäftsführer von HealthSafe24.

Die Teilnehmer konnten aus erster Hand erfahren, wie das Online-Portal HealthSafe24 eine erfolgreiche Transition durch intelligentes Gesundheitsmanagement insbesondere beim Übergang in das Erwachsenenalter unterstützen kann.

Viele Kinderärzte bestätigten aus ihrer täglichen Praxis die Wichtigkeit einer kontinuierlichen Dokumentation von medizinischen Informationen insbesondere bei chronisch kranken Menschen. „HealthSafe24 kann gerade bei Heranwachsenden definitiv helfen, eine vorhandene Lücke zu schließen“, so ein Teilnehmer in der lebhaften Diskussion während der Posterpräsentation.

Redaktion: mt

 


Informieren Sie sich über das Gesundheitskonto und testen Sie ohne Risiko

Testen

Lesen Sie hier mehr zu den Vorteilen des Gesundheitskontos. Sie möchten das Gesundheitskonto unverbindlich ausprobieren? Kein Problem! Richten Sie sich einfach ein Konto ein und Sie können innerhalb der ersten 30 Tage jederzeit mit einer kurzen Mail an uns die Nutzung wieder beenden – selbstverständlich ohne dass Ihnen dafür Kosten entstehen.